Mit sportlichen Geschwindigkeiten kontrolliert den Berg hinab; die Fliehkräfte spüren und einen riesigen Spaß haben. Das kannst du mit der richtigen Ski-Carving Technik. Doch richtig zu carven bedeutet auch einiges an Übung, damit du den Druck richtig führst, den Außenski triffst und keine bekannten Fehler machst.

Meine Videos sehe ich dabei als eine sinnvolle Ergänzung zur Skischule – mit einem Skilehrer vor Ort kannst du im Skikurs dein Eigenbild mit dem Fremdbild abgleichen. Das können wir hier bei YouTube noch nicht. Mit diesem Skitechnik Video möchte ich dir die wichtigsten Tipps geben, wie du gut ins Carven auf Ski hineinfindest und noch besser die Berge in Österreich, Deutschland, der Schweiz oder den anderen Skipisten der Welt hinabfahren kannst.

Diese Expertentipps gebe ich durch die Bewegungsmerkmale des Deutschen Skiverbands, durch den ich ausgebildet worden bin und jetzt als DSV Ski Ausbilder auch im Westdeutschen Skiverband tätig bin. Mit meinen Tutorials möchte ich dir das Skifahren näher bringen und dein Carving-Erlebnis noch besser machen.

Dafür habe ich dir im Video drei wesentliche Knackpunkte ausgearbeitet, auf die du bei deiner Ski-Technik achten solltest:

– Die Grundposition geprägt durch leicht gebeugtes Sprung, Knie und Hüftgelenk und eine Hüftbreite Skistellung

– Bewegung wird aus den Beinen initiiert und dabei insbesondere der Druck nach vorne, innen im Skischuh

– Oberkörper gleicht aus, sodass du die Belastung auf dem Außenski sehr gut durchführst

Weitere Erlebnisse zum Skifahren findest du auf meinem YouTube Kanal.

Folge mir dort kostenfrei: https://www.youtube.com/channel/UCtAh1m085QkEKYNg0j_6r8A

Ergänzende Inhalte:

3 Fatale Fehler beim Ski-Carving: https://www.youtube.com/watch?v=pZMPNONyzg0

3 Übungen für perfektes Ski-Carving: https://youtu.be/limcRh4CSJk

Gesamtes Equipment im Shop anzeigen