Mit diesem Skitechnik Tutorial möchte ich dir 3 top Übungen an die Hand geben, um dein Skifahren weiter zu verbessern und das Carving zu lernen. Als Voraussetzung zu diesem Video empfehle ich zwei Videos, die wie folgt verlinkt sind:

– Ski-Carving Technik für Einsteiger | https://www.youtube.com/watch?v=xE4mf…

– 3 fatale Fehler beim Ski-Carving | https://www.youtube.com/watch?v=pZMPN…

Damit wir auch in diesem Video einen guten online Skikurs realisieren können, stelle ich die wesentlichen Knackpunkte zum Ski-Carving nochmal als kurze Übersicht dar. Im weiteren Verlauf übergebe ich dir dann drei Ski-Übungen, die du selbst ausführen kannst:

– Übung 1: Zitrone beim Skifahren auspressen

– Übung 2: Pedalo ® fahren und die Belastung verteilen

– Übung 3: Jäger/Dackel als Training zum Oberkörperausgleich

Mit diesen drei Übungen und der Carving Technik kannst du in jedem Skigebiet auf einer blauen oder roten Skipiste trainieren. Erst hilft eine eher langsame Geschwindigkeit, um die Bewegungen zu trainieren, dann kannst du auch sehr gut etwas mehr Tempo aufnehmen, um die G-Kräfte herauszufordern. Damit wirst du bei richtiger Ausführung auch auf der roten piste super carven und deinen Skiurlaub sportlich verbringen können.

Um dein Carving-Erlebnis weiterhin zu verbessern, empfehle ich dir, dein Eigenbild mit dem Fremdbild abzugleichen und eine Skischule oder eine Skilehrerin/einen Skilehrer in deinem Lieblingsskigebiet zu besuchen. Die Experten vor Ort trainieren dann nochmal gezielt an deiner Skitechnik.

Wichtig ist auch für dieses Carving-Tutorial: Du carvst erst wirklich, wenn im Schnee nurnoch zwei Spuren zu sehen sind und du keinen Drift-Anteil mehr in deiner Skikurve hast. Das Skiende folgt der Skispitze. Sportliches Aufkanten beim Carving hilft, um deine Kontrolle auszubauen und weiter zu lernen.

Gesamtes Equipment im Shop anzeigen